Medizinische Universität Graz - Research portal

Logo MUG Resarch Portal

Statistik Austria, science classification

Scientific Expertise

Curr. Vitae

2015 Designation "Universitätsprofessor"
2014 -2018 Project WTZ Süd KP IV.2 End-of-Life Research Network
2014 -2018 Executive Committee Member - Austrian Society for Epidemiology
2013 -2015 Research Project "Attitudes toward euthanasia in Styria"
2009 Lecturer in "Epidemiology advanced" FH Kärnten
2000 ao.Univ.-Prof., Univ. Graz
1999 Habilitation in Social Medicine, Univ. Graz
1996 Dissertation (Dr.rer.nat.), Univ. Innsbruck
1993 Univ.-Assistent, Institut for Social Medicine, Graz
1992 Referent, Univ. Library, Univ. Salzburg
1990 Assistent, Institut for Biostatistics and Documentation, Univ. Innsbruck
1989 MSc, Univ. Innsbruck (Mathematics, Physics)
1987 -1988 Student-Assistent Fakultät f. Bauingenieurwesen, Univ. Innsbruck
1978 -1983 school of electrical engineering, Innsbruck

Awards

1996 Ehrenmedaille für Wissenschaft und Kunst der Österreichischen Albert Schweitzer-Gesellschaft (ÖASG).

Appointments/Memberships in Professional Societies

2018 -9999 Europäische Gesellschaft für die Philosophie der Medizin und Gesundheitsversorgung
Member
2017 -9999 Akademie für Ethik in der Medizin (AEM)
Mitglied
2015 -9999 Österreichische Gesellschaft für Public Health (ÖGPH)
ord. Mitglied
2014 -9999 Österreichische Gesellschaft für Epidemiologie (OeGEpi)
Vorstandsmitglied
2011 -9999 Weltgesundheitsorganisation (WHO) Europ. Zentrum für Umwelt und Gesundheit, Bonn, Deutschland
Advisor
2009 -9999 Sektion für Gesundheits- und Medizinsoziologie der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie (ÖGS)
Individual Member
2008 -9999 Deutsche Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP)
ord. Mitglied
2014 -2018 Transdisziplinäres Netzwerk Lebensende
Leiter

Editorial board appointments for scientific journals

2013 -2015 BMC MEDICAL ETHICS: Associate Editor

Reviewer for scientific journals

2013 -2015 BMC MEDICAL ETHICS
2012 -2012 INTERNATIONAL JOURNAL OF PUBLIC HEALTH
2010 -2011 HEALTH & PLACE
2011 -2011 INTERNATIONAL JOURNAL OF HYGIENE AND ENVIRONMENTAL HEALTH
1995 -2005 WIENER KLINISCHE WOCHENSCHRIFT

Expert for external appointment/habilitation procedures

2009 Externe Berufung: Mitglied: Fachhochschule Kärnten Pflege- und Gesundheitssoziologie
2006 Externe Berufung: Mitglied: Fachhochschule Kärnten Angewandte Methoden der qualitativen und quantitativen Forschung

Reviewer/Expert funding organizations

2016 -2016 Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank (ÖNB) - Austria
2011 -2011 Netherlands Organisation for Health and Research Development - Netherlands

Organizer of scientific conferences, Chairs

2021 4. interdisziplinäres Dialogforum Mensch und Endlichkeit - ZWISCHEN EMOTIONSROBOTER UND BEZIEHUNGSARBEIT: DIE TECHNISIERUNG DER BEGLEITUNG UND PFLEGE AM LEBENSENDE. 20.-22. September 2021, Seminarzentrum Schloss Goldegg, Pongau/Salzburg,
Organisator
2020 Konfliktfeld ärztliches Zeugnis? Ärztliche Mitwirkung zwischen beruflichem Selbstverständnis und den Vorgaben des Erwachsenenschutzrechtes.
Organisator
2019 Altersbilder und Sorgestrukturen gemeinsam neu denken - Dialogforum Mensch und Endlichkeit meets Elisabethinen
Mitglied Organisationskomitee
2019 3. Interdisziplinäres Dialogforum Mensch und Endlichkeit - Altersbilder und Sorgestrukturen gemeinsam neu denken. 25.-27. September 2019, Seminarzentrum Schloss Goldegg, Pongau
Organisator
2018 2. Interdisziplinäres Dialogforum Mensch und Endlichkeit – Das Lebensende im Spannungsfeld ökonomischer Rationalitäten und ethisch-existentieller Realitäten. 26. bis 28. September 2018, Seminarzentrum Schloss Goldegg
Organisator
2017 Initiative für Demenzfreundliche Bezirke in Graz. 23. November 2017, von 13.00 bis 17.00 Uhr. Graz.
Organisator
2017 „Interdisziplinäres Dialogforum Mensch und Endlichkeit - Die Institutionalisierung des Lebensendes zwischen Wissenschaft und Lebenswelt“ 13.-15.09.2017 in Goldegg am See (Pongau)
Organisator
2017 Symposium "Behandlungsverzicht am Lebensende - fürsorgliches Unterlassen oder strafrechtlicher Tatbestand?" 20. April 2017, 11:30-13:00.
Organisator
2016 Transdisziplinäre Forschung am Lebensende. Wien, 6. April 2016
Organisator
2016 Medizinische Behandlungen am Lebensende - Spannungsfeld Patientenwille, stellvertretende Entscheidung und ärztliche Verantwortung. Graz, 21. September 2016.
Organisator
2015 Entscheidungen am Lebensende und ihr Kontext - Medizinethische und empirische Forschung im Dialog
Organisator
© Med Uni GrazImprint