Medizinische Universität Graz - Research portal

Logo MUG Resarch Portal
archive data

Univ.-Prof.in Dr.in med.univ. Karin S. Kapp
(resigned - has worked in this institution)
Department of Therapeutic Radiology and Oncology

Data have not been updated since the resignment

Statistik Austria, science classification

Curr. Vitae

2009 -2019 Klinikvorständin an der Univ. Klinik für Strahlentherapie - Radioonkologie Graz
2005 -2008 Suppl. Klinikvorständin an der Univ. Klinik für Strahlentherapie - Radioonkologie Graz
2000 -2005 1. stellvertretende Vorständig der Univ. Klinik für Strahlentherapie - Radioonkologie
1994 -2000 Stellvertreterin des Leiters der Klin. Abteilung für Strahlentherapie / Univ. Klinik für Radiologie Graz
1991 Habilitation / Lehrbefugnis / Strahlentherapie
1990 Fcharzt für Strahlentherapie - Radioonkologie
1986 Arzt für Allgemeinmedizin (Jus practicandi)
1982 Promotion zum Dr.med.univ.

Awards

2014 1. Posterpreis der Österreichischen Gesellschaft für Radioonkologie, Radiobiologie und Med. Radiophysik (Co-Autor)
2010 Poster Award AISCMP (Co-Autor)
2010 2. Preis der Österreichischen Gesellschaft für Radioonkologie, Radiobiologie und Med. Radiophysik (Co-Autor)

Appointments/Memberships in Professional Societies

2017 -2019 Österreichische Krebshilfe Steiermark
Präsidentin
2016 -2019 Senat
Senator
2016 -2019 CCC-Graz
Sprecherin des CCC-Graz
2016 -2019 Österreichische Gesellschaft für Radioonkologie, Radiobiologie und Med. Radiophysik (ÖGRO)
ÖGRO - 2. Vizepräsidentin
2013 -2019 Comprehensive Cancer Center Ludwig Heilmeyer Freiburg
Advisory Board Member
2010 -2019 Zeitschrift Strahlentherapie und Onkologie
Scientific Advisory Board
2009 -2019 Wissenschaftliche Gesellschaft der Ärzte in der Steiermark
Mitglied
2007 -2019 Österreichische Krebshilfe Steiermark
Vorstandsmitglied
2007 -2019 Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group (ABCSG)
Taskforce-Mitglied der Colorectal-Group
2005 -2019 American Society of Therapeutic Radiation Oncology (ASTRO)
Mitglied
2005 -2019 European Society for Therapeutic Radiology and Oncology (ESTRO)
Mitglied
2006 -2018 Facharztprüfer für das Fach Strahlentherapie - Radioonkologie Österreichische Akademie der Ärzte
Facharztprüfer
2011 -2017 Wissenschaftlicher Beirat der Zeitschrift Tumorboard (Onkologie aus multidisziplinärer Sicht)
Beirat
2007 -2017 Errichtungs- und Betriebsgesellschaft MedAUSTRON (Ionenzentrum)
Medizinischer Beirat
2013 -2016 Österreichische Gesellschaft für Radioonkologie, Radiobiologie und Med. Radiophysik (ÖGRO)
ÖGRO - Präsidentin
2013 -2016 CCC-Graz
Koordinatorin des Koordinationsboards Patientenversorgung und regionale Vernetzung
2012 -2016 Senat
Ersatzmitglied
2011 -2016 Österreichische Krebshilfe Steiermark
Vizepräsidentin
2010 -2013 Österreichische Gesellschaft für Radioonkologie, Radiobiologie und Med. Radiophysik (ÖGRO)
ÖGRO - 1. Vizepräsidentin (president elect)
2012 -2012 Ludwig Boltzmann Institut für Health Technology Assessment
Gutachter
2006 -2010 Hyperthermie-Studiengruppe der Universität Erlangen (deutsche, schweizerische, österreichische, italienische, niederländische Kooperation)
Studiengruppen-Mitglied

Reviewer for scientific journals

2006 -2018 STRAHLENTHERAPIE UND ONKOLOGIE
2018 -2018 ONCOLOGY RESEARCH AND TREATMENT
2007 -2015 RADIOTHERAPY AND ONCOLOGY
2006 -2014 GYNECOLOGIC ONCOLOGY
2014 -2014 MEMO - MAGAZINE OF EUROPEAN MEDICAL ONCOLOGY

Expert for external appointment/habilitation procedures

2016 Externe Berufung: Gutachter: Medizinische Universität Innsbruck Strahlentherapie - Radioonkologie
2015 Externe Habilitation: Gutachter: Medizinische Universität Innsbruck

Reviewer/Expert funding organizations

2007 -2017 Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank (ÖNB) - Austria
2016 -2016 Dutch Technology Foundation - Netherlands

Reviewer/Expert organization

2016 Tumorzentrum Ludwig Heilmeyer, Comprehensive Cancer Center Freiburg (CCCF)
2013 Ethikkommission für das Bundesland Salzburg
2012 Ludwig Boltzmann Institut für Health Technology Assessment, Wien
2012 Gutachterin der Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg: Evaluierung des Forschungsinstitutes für Technologieentwicklung in der Strahlentherapie an der Univesitätsklinik für Radiotherapie und Radio- Onkologie der Salzburger Landeskliniken
2010 Gutachterin der Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg: Evaluierung des Forschungsinstitutes für Technologieentwicklung in der Strahlentherapie an der Universitätsklinik für Radiotherapie und Radio-Onkologie der Salzburger Landeskliniken
2009 Ethikkommission für das Bundesland Salzburg
2006 Ethikkommission der Medizinischen Universität Wien

Organizer of scientific conferences, Chairs

2018 7. Radioonkologisches Seminar der leitenden Radioonkologen in Österreich, Deutschland und der Schweiz.
Organisator
2016 Jahrestagung der Deutschen und Österreichischen Gesellschaft für Radioonkologie in Mannheim, Deutschland
Organisator
2016 dESO-Kurs: Kombinierte Radiochemotherapie
Organisator
2015 4. Österreichische Weiterbildungsveranstaltung "Klinische Strahlenbiologie für Ärzte in der Weiterbildung zum Radioonkologen"
Organisator
2014 6. Radioonkologisches Seminar der leitenden Radioonkologen in Österreich, Deutschland und der Schweiz
Organisator
2014 33. Conference of the European Society for Radiotherapy & Oncology (ESTRO)
Mitglied Organisationskomitee
2012 5. Radioonkologisches Seminar der leitenden Radioonkologen in Österreich, Deutschland und der Schweiz
Organisator
2010 4. Radioonkologisches Seminar der leitenden Radioonkologen in Österreich, Deutschland und der Schweiz
Organisator
2010 Symposium Großgeräteausweitung an der Univ. Klinik für Strahlentherapie - Radioonkologie, LKH - Univ.Klinikum Graz
Organisator
2007 24. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Radioonkologie, Radiobiologie und Medizinische Radiophysik
Organisator
2007 ESO-D Kurs: Update in Radiochemotherapie
Organisator
2007 8th International Meeting on Progress in Radio-Oncology ICRO/ÖGRO (Organisiert von den Leitenden radioonkologischer universitärer Zentren)
Organisator
2006 3. Radioonkologisches Seminar der leitenden Radioonkologen in Österreich, Deutschland und der Schweiz
Organisator
© Med Uni GrazImprint