Medizinische Universität Graz Austria/Österreich - Forschungsportal - Medical University of Graz

Logo MUG-Forschungsportal

Wissenschaftszweige, Statistik Austria Klassifikation

Laufbahn

2019 Klinischer Prüfarzt
2018 -lfd Geschäftsführer KSN Medical OG (www.ksn-medical.com)
2018 -lfd Leitender Flugrettungsarzt am Notarzthubschrauber Alpin 1 (ÖAMTC Flugrettung)
2016 Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin
2016 -lfd. Oberarzt an der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Klinikum Klagenfurt am Wörthersee
2015 -lfd. Flugrettungsarzt am Notarzthubschrauber Alpin 1 (ÖAMTC Flugrettung)
2015 -2016 Lehrveranstaltung (jeweils 1 SWS) „Intensivmedizin“ an der Fachhochschule Kärnten, Studiengang Physiotherapie
2014 -lfd. Flugrettungsarzt am Christophorus-Notarzthubschrauber C 11 (ÖAMTC Flugrettung)
2014 Fortbildungsdiplom der ÖÄK
2013 -2016 Facharztausbildung an der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Klinikum Klagenfurt am Wörthersee
2013 Verleihung des akademischen Grades Master of Science (MSc.) an der Medizinischen Universität Wien (Interdisziplinäre Schmerzmedizin - ISMED)
2011 Arzt für Allgemeinmedizin
2011 -2013 Facharztausbildung an der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit an der Glan
2011 Notarztdiplom
2011 ÖÄK Diplom Palliativmedizin
2011 -2013 Postgradueller Universitätslehrgang ISMED (Interdisziplinäre Schmerzmedizin) - Medizinische Universität Wien
2010 -2014 Lehrveranstaltung (jeweils 2,5 SWS) „Struktur, Funktion und Funktionsstörungen des pulmonalen Systems“ an der Fachhochschule Kärnten, Studiengang Physiotherapie
2010 Lehrveranstaltung (2,5 SWS) „Struktur, Funktion und Funktionsstörungen des Herz- Kreislauf-Gefäßsystem“ an der Fachhochschule Kärnten, Studiengang Physiotherapie
2010 ÖÄK Diplom Spezielle Schmerztherapie
2009 -2011 Lehrveranstaltung (62,33 akademische Stunden) „Innere Medizin einschließlich Rheumatologie und Pharmakologie“, Akademie für den physiotherapeutischen Dienst, Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe am Klinikum Klagenfurt am Wörthersee
2007 -2011 Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin; Klinikum Klagenfurt am Wörthersee
2007 Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde an der Medizinischen Universität Graz
2001 -2007 Rigorosumsstudium Medizin an der Medizinischen Universität Graz

Auszeichnungen

2017 Posterpreis 2. Platz. AIC 2017. Neuwersch et al. Efficacy of multidimensional dynamic deep wave therapy in patents with chronic non-specific low back pain: a randomized, double-blind, stratified, placebo controlled clinical trial
2015 Posterpreis 1. Platz. 23. Jahrestagung der Österreichischen Schmerzgesellschaft. 2015. Likar, R; Pipam, W; Neuwersch, S; Köstenberger, M; Pinter, G; Gatternig, C; Marksteiner, J; Schmerzmessung bei kognitiv beeinträchtigten Patienten mit der Doloshort Skala.

Funktionen/Mitgliedschaften in Wissenschaftlichen Gesellschaften

2019 -2020 Österreichische Schmerzgesellschaft (ÖSG)
Vorstandsmitglied
2018 -2019 Österreichische Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI)
Leitung der Plattform "Junge Anästhesie"
2013 -2019 Österreichische Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI)
Kooptiertes Vorstandsmitglied
2013 -2019 Österreichische Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI)
Mitglied "Junge Anästhesie" ÖGARI
2011 -2019 Österreichische Schmerzgesellschaft (ÖSG)
Ordentliches Mitglied
2011 -2019 Österreichische Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI)
Ordentliches Mitglied
2011 -2019 Österreichische Gesellschaft für Internistische und Allgemeine Intensivmedizin und Notfallmedizin (ÖGIAIN)
Ordentliches Mitglied

Fachgutachter für wissenschaftliche Zeitschrift

2017 -2017 OPEN MEDICINE

Organisator/in Veranstaltung, Vorsitze

2020 28. wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Schmerzgesellschaft
Mitglied Organisationskomitee
2016 24. wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Schmerzgesellschaft
Mitglied Organisationskomitee
© Meduni Graz Impressum