Medizinische Universität Graz Austria/Österreich - Forschungsportal - Medical University of Graz

Logo MUG-Forschungsportal
Archivdaten

Mag.a pharm. Corina Madreiter-Sokolowski, PhD.
(Ausgeschieden - war an dieser Institution tätig)
Gottfried Schatz Forschungszentrum (für zelluläre Signaltransduktion,Stoffwechsel und Altern)
Lehrstuhl für Molekularbiologie und Biochemie
Externe ID's
ORCiD: 0000-0002-8631-9949

Die Daten wurden seit dem Ausscheiden dieser Person nicht mehr aktualisiert!

Wissenschaftszweige, Statistik Austria Klassifikation

Laufbahn

2018 -2018 Karriereprogramm für Wissenschafterinnen, Graz (Österreich)
2018 -2020 Post-Doc am Department Gesundheitswissenschaften und Technologie, FWF-finanziertes Erwin Schrödinger Auslandsstipendium, Prof. Dr. Michael Ristow, Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) Zürich (Schweiz)
2018 -2018 Regulatory Affairs Department, Gerot Lannach Pharma, Lannach (Österreich)
2017 -2019 Universitätslehrgang "Zertifizierter Business Manager", Karl-Franzens Universität Graz (Österreich)
2016 -2018 Universitätsassistentin am Gottfried Schatz Forschungszentrum, PI: Prof. Dr. Wolfgang F. Graier, Medizinische Universität Graz (Österreich)
2016 -2016 Universitätslehrgang "Clinical Trial Specialist" mit Auszeichnung abgeschlossen, Medizinische Universität Graz (Österreich)
2016 -2016 "Versuchstierkundliche Grundlagen" entsprechend der FELASA Kategorie B, Universität Heidelberg (Deutschland)
2013 -2013 Forschungsaufenthalt bei Les Laboratoires Servier, Paris (Frankreich); Thema: Aging model of porcine aortic endothelial
2012 -2016 PhD-Studium, Abschlus summa cum laude, Medizinische Universität Graz (Österreich), am Institut für Molekularbiologie und Biochemie, im Rahmen des Doktoratskollegs „Metabolic and Cardiovascular Disease“; Betreuer: Prof. Dr. Wolfgang F. Graier, Titel: „Mitochondrial Ca2+ homeostasis in cancer and aging-related processes“
2008 -2012 Diplomstudium Pharmazie, Abschluss summa cum laude, Karl-Franzens Universität Graz (Österreich); Diplomarbeit am Department für Pharmakologie, Betreuer: Prof. Dr. Bernd Mayer, Titel: "Role of aldehyde dehydrogenase-2 localization in nitroglycerin-induced vasodilation"

Auszeichnungen

2018 FWF-funded Erwin Schrödinger-Auslandsstipendium (Aufenthalt an der ETH Zürich)
2017 Award of Excellence - Staatspreis
2017 Comprehensive Cancer Center Thesis Award
2017 Sanofi Research Prize
2014 Poster Prize Cardiovascular Research Doc Day
© Med Uni Graz Impressum