Medizinische Universität Graz Austria/Österreich - Forschungsportal - Medical University of Graz

Logo MUG-Forschungsportal
Archivdaten

Assoz.Prof. Priv.-Doz. Dr.med.univ. Wolfgang Pichler
(Ausgeschieden - war an dieser Institution tätig)
Universitätsklinik für Orthopädie und Traumatologie

Die Daten wurden seit dem Ausscheiden dieser Person nicht mehr aktualisiert!

Wissenschaftszweige, Statistik Austria Klassifikation

Laufbahn

2012 EFORT Stipendium, Charité Berlin, Schulter-, Ellenbogen- und Handchirurgie (CVK), Berlin, Deutschland.
2011 AO Stipendium, John Hunter Hospital, Newcastle, Australien
2010 -2013 Ausbildung Sonderfach Sporttraumatologie
2010 Grundausbildung Mentoring. Medizinische Universität Graz.
2009 -2010 Grundausbildung Führung, Medizinische Universität Graz.
2009 Venia docendi für das Fach Unfallchirurgie
2008 -2009 Grundausbildung Lehre & Didaktik, Medizinische Universität Graz.
2004 -2010 Ausbildung zum Facharzt für Unfallchirurgie, Univ. Klinik für Unfallchirurgie Graz.
1999 -2004 Turnus zum Arzt für Allgemeinmedizin
1998 -1999 Wehrdienst
1991 -1998 Medizinstudium Karl Franzens Universität, Graz

Auszeichnungen

2010 Forscher des Jahres. Medizinische Universität Graz.
2006 Best Poster Award. Delayed hypopharyngeal and esophageal perforation after anterior spinal fusion: primary repair reinforced by pedicled pectoralis major flap. 7th European Trauma Congress

Fachgutachter für wissenschaftliche Zeitschrift

2005 -2014 CLINICAL ANATOMY
2010 -2014 SURGICAL AND RADIOLOGIC ANATOMY : SRA
2012 -2014 ORTHOPEDICS
2009 -2012 BMC MUSCULOSKELETAL DISORDERS
2009 -2009 ANNALS OF MEDICINE
2007 -2007 ACTA NEUROLOGICA SCANDINAVICA

Organisator/in Veranstaltung, Vorsitze

2006 25th Styrian-Slovenian Conference on Trauma, 22th Borderland Meeting
Mitglied Organisationskomitee
© Med Uni Graz Impressum