Medizinische Universität Graz Austria/Österreich - Forschungsportal - Medical University of Graz

ao.Univ.-Prof. Mag. Dr.rer.nat. Heinz Hutter
Gottfried Schatz Forschungszentrum (für zelluläre Signaltransduktion,Stoffwechsel und Altern)
Lehrstuhl für Zellbiologie, Histologie und Embryologie
2. stv. Lehrstuhlinhaber/Lehrstuhlinhaberin
Neue Stiftingtalstraße 6(MC1.C.)/II
8010 Graz
Email: heinz.hutter(at)medunigraz.at
Tel: +43/316/ 385-71898
http://www.meduni-graz.at/zellbiologie-histologie-embryologie/
Medonline-Visitenkarte

Wissenschaftszweige, Statistik Austria Klassifikation

Wissenschaftliche Fachkenntnisse

Laufbahn

2001 Habilitation und Verleihung der Lehrbefugnis als Universitätsdozent (Venia docendi) für das Fach „Histologie und Embryologie"
2001 -- Universitätsdozent am Institut für Histologie und Embryologie, Karl-Franzens-Universität Graz, ab 2005: Institut für Zellbiologie, Histologie und Embryologie, Medizinische Universität Graz, Amtstitel: „Außerordentlicher Universitätsprofessor“
1994 -2001 voll beschäftigter Universitätsassistent am Institut für Histologie und Embryologie, Karl-Franzens-Universität Graz
1989 -1994 Post-Doc bzw. Vertragsassistent am Institut für Pathologie, Abteilung für Molekularpathologie, Karl-Franzens-Universität Graz
1979 -1988 Lehramts- und Doktoratsstudium aus Biologie (Chemie/Physik) an der Karl-Franzens-Universität Graz; 1985: Lehramtsprüfung (Zoologie/Botanik/Geologie/Mineralogie), Sponsion zum Mag. rer. nat.; 1988: Rigorosum (Entwicklungsbiologie und Histologie, Stoffwechselphysiologie), Promotion zum Dr. rer.nat.

Auszeichnungen

2006 Aventis Preis (Co-Autor)
1996 Stipendium der Steierm. Landesregierung zum Europäischen Forum Alpbach
1996 Hoechst-Preis an der Karl-Franzens-Universität Graz (Co-Autor)
1994 Hoechst-Preis an der Karl-Franzens-Universität Graz (Erstautor)

Funktionen/Mitgliedschaften in Wissenschaftlichen Gesellschaften

2013 -2015 Amerikanische Gesellschaft für Histokompatibilität und Immungenetik
ASHI International Associate Membership
2008 -2015 Europäische Gesellschaft für Reproduktionsimmunologie (ESRI)
Mitglied
1998 -2015 Österreichische Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI)
Mitglied
1992 -2015 Amerikanische Gesellschaft für Zellbiologie
Mitglied
1990 -2015 Österreichische Biochemische Gesellschaft; 2009 Österreichische Gesellschaft für Molekulare Biowissenschaften und Biotechnologie (ÖGMBT)
Mitglied
1996 -2010 Amerikanische Gesellschaft für Reproduktionsimmunologie (ASRI)
Mitglied
1994 -2007 Alpe Adria Geschellschaft für Reproduktionsimmunologie
Gründungsmitglied
1998 -2006 Franz Lanyar-Stiftung
Vorstandsmitglied und Schriftführer

Fachgutachter für wissenschaftliche Zeitschrift

2020 -2020 ACTA BIOMATERIALIA
2013 -2015 EUROPEAN JOURNAL OF OBSTETRICS GYNECOLOGY AND REPRODUCTIVE BIOLOGY
2013 -2015 FRONTIERS IN IMMUNOLOGY
2014 -2014 MOLECULAR AND CELLULAR BIOCHEMISTRY
2011 -2012 WIENER MEDIZINISCHE WOCHENSCHRIFT
1999 -2011 JOURNAL OF REPRODUCTIVE IMMUNOLOGY
2000 -2008 PLACENTA
2008 -2008 IMMUNOLOGY
2006 -2007 JOURNAL OF EXPERIMENTAL & CLINICAL ASSISTED REPRODUCTION
1996 -2006 AMERICAN JOURNAL OF REPRODUCTIVE IMMUNOLOGY
2002 -2003 JOURNAL OF IMMUNOLOGY

Gutachter/in Förderinstitutionen

2020 -2020 Swiss National Science Foundation - Schweiz
2013 -2017 The Government of the Hong Kong Special Administrative Region, Health and Medical Research Fund - China
2014 -2014 Österreichische Austauschdienst-Gesellschaft (OeAD) - Österreich
2012 -2012 Deutsches Bundesminsterium für Bildung und Forschung - Deutschland
2011 -2011 Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank (ÖNB) - Österreich
2009 -2009 Life Science Krems GmbH - Österreich

Organisator/in Veranstaltung, Vorsitze

2012 Tagung Zellbiologie, Histologie u. Embryologie
Organisator/in
2007 8. Treffen Zellbiologie, Histologie u. Embryologie
Organisator/in
2006 4th European Congress of Reproductive Immunology
Organisator/in
© Med Uni Graz Impressum