Medizinische Universität Graz Austria/Österreich - Forschungsportal - Medical University of Graz

Logo MUG-Forschungsportal

Tritthart Hans |

Präsentationen bei wissenschaftlichen und nicht-wissenschaftlichen Veranstaltungen

Tritthart, H DNR: Dies- oder Jenseits des Rechts.
10. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie; MAR 14-17, 2012; Graz, AUSTRIA. 2012. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Ethik und terminale neurologische Erkrankungen.
28. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurointensiv- und Notfallmedizin; JAN 12-15, 2011; Leipzig, GERMANY. 2011. [Oral Communication]

 

Tritthart, H SHT bei Kindern.
18. Fortbildung Schädelhirntraumatologie; APR 27-30, 2011; Vienna, AUSTRIA. 2011. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Klassifizierung des SHT.
18. Fortbildung Schädelhirntraumatologie; APR 27-30, 2011; Vienna, AUSTRIA. 2011. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Therapiebegrenzung und Ethik.
27. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurointensiv- und Notfallmedizin; JAN 20-23, 2010; Bad Homburg, GERMANY. 2010. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Das chronische Subduralhämatom.
41. Fortbildungsveranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie "Rehabilitation nach Trauma"; NOV 12-13, 2010; Vienna, AUSTRIA. 2010. [Oral Communication]

 

Tritthart, H SHT beim Kind.
41. Fortbildungsveranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie "Rehabilitation nach Trauma"; NOV 12-13, 2010; 2010. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Withdrawing of life support in neurosurgical patients - ethical considerations.
15th Congress of the Euroacademia Multidisciplinaria Neurotraumatologica (EMN); May 6-9, 2010; Side, TURKEY. 2010. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Schädelverletzungen.
Viszeral- & Gastrointestinal Trauma Workshop; SEP 20-21, 2010; Graz, AUSTRIA. 2010. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Klassifizierung des SHT.
16. Fortbildung Schädelhirntraumatologie; APR 15-18, 2009; Vienna, AUSTRIA. 2009. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Indikationen zum konservativen oder operativen Vorgehen beim SHT.
16. Fortbildung Schädelhirntraumatologie; APR 15-18, 2009; Vienna, AUSTRIA. 2009. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Der Fall Eluana Englaro aus ärztlicher Sicht.
Interdisziplinäre Fachtagung "Der Fall Eluana Englaro" - Wachkoma und Behandlungsabbruch. Anfragen an Medizin, Ethik und Recht.; SEP 22, 2009; Graz. 2009. [Oral Communication]

 

Tritthart, H SHT bei Kindern.
16. Fortbildung Schädelhirntraumatologie; APR 15-18, 2009; Vienna, AUSTRIA. 2009. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Infektionen in der Neurochirurgie.
Salzburger Infektionsgespräche; SEP 9, 2008; Salzburg, AUSTRIA. 2008. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Primärversorgung des schweren SHT.
16. Burgenländischer Notarztkurs; APR 16, 2008; Oberwart, AUSTRIA. 2008. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Kindliche SHT.
15. Fortbildung Schädelhirntraumatologie; MAR 27, 2008; Vienna, AUSTRIA. 2008. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Klassifzierung des SHT.
15. Fortbildung Schädelhirntraumatologie; MAR 26, 2008; Vienna, AUSTRIA. 2008. [Keynote lecture]

 

Tritthart, H Withdrawing life support in patients with severe brain injury - ethical considerations.
6th Congress of the Academy for Multidisciplinary Neurotraumatology (AMN); APR 19-23, 2008; Cluj-Napoca, ROMANIA. 2008. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Das Gespräch mit Angehörigen von hirntoten Patienten.
21. Wissenschaftliche Sitzung der Arbeitsgemeinschaft Deutschsprachiger Neuroanästhesisten und Neurointensivmediziner (ADNANI); MAY 3, 2008; Wismar, GERMANY. 2008. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Operatives und konservatives Vorgehen beim SHT.
15. Fortbildung Schädelhirntraumatologie; MAR 27, 2008; Vienna, AUSTRIA. 2008. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Das Gespräch mit Angehörigen von hirntoten Patienten.
44. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Neurochirurgie "Implantate in der Neurochirurgie"; OCT 17-18, 2008; Vienna, AUSTRIA. 2008. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Operationen in der Neurotraumatologie (Übungen an der Leiche).
15. Fortbildung Schädelhirntraumatologie; MAR 29, 2008; Vienna, AUSTRIA. 2008. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Klassifizierung des SHT.
14. Fortbildungsveranstaltung der AUVA "Schädelhirntraumatologie" ; APR 11-14, 2007; Vienna, AUSTRIA. 2007. [Oral Communication]

 

Tritthart, H SHT bei Kindern.
14. Fortbildungsveranstaltung der AUVA "Schädelhirntraumatologie" ; APR 11-14, 2007; Vienna, AUSTRIA. 2007. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Die frühe Entlastungskraniotomie bei malignem Mediainfarkt - Contra.
20. Wissenschaftliche Sitzung der Arbeitsgemeinschaft für Deutschsprachige Neuroanästhesisten und Neurointensivmediziner (ADNANI); APR 28, 2007; Altmünster, GERMANY. 2007. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Das Ethikkomitee am LKH-Universitätsklinikum Graz.
Gastvortrag an der Medizinischen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald; NOV 21, 2007; Greifswald, GERMANY. 2007. [Keynote lecture]

 

Tritthart, H Schädel-Hirn-Trauma bei Kindern.
31. Fortbildungsseminar der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie "Schädel-/Hirntrauma"; JUN 1-2, 2007; Vienna, AUSTRIA. 2007. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Das Schädelhirntrauma in der Steiermark - ein Rückblick.
Jour fixe der Arbeitsgemeinschaft für Notfallmedizin; NOV 13, 2007; Graz, AUSTRIA. 2007. [Keynote lecture]

 

Tritthart, H Indikationen zum konservativen - operativen Vorgehen beim Schädel-Hirn-Trauma.
31. Fortbildungsseminar der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie "Schädel-/Hirntrauma; JUN 1-2, 2007; Vienna, AUSTRIA. 2007. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Indikationen zum konservativen oder operativen Vorgehen beim SHT.
14. Fortbildungsveranstaltung der AUVA "Schädelhirntraumatologie"; APR 11-14, 2007; Vienna, AUSTRIA. 2007. [Oral Communication]

 

Tritthart, H SHT.
Neurotraumatologische Fortbildung für Notärzte; FEB 28, 2007; Oberwart, AUSTRIA. 2007. [Oral Communication]

 

Tritthart, H SHT.
Kurs für Spezielle Notfallmedizin, Ärztekammer für Steiermark, Arbeitsgemeinschaft für Notfallmedizin (AGN); MAR 1, 2007; Lebring. 2007. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Schädelverletzungen.
Workshop in Viszeraltrauma; SEP 25-26, 2006; Graz, AUSTRIA. 2006. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Der Neurochirurg kommt zum Patienten in das periphere Krankenhaus (Modell Steiermark).
Austrian International Congress 2006 "Einigkeit in Vielfalt", Österreichische Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin; SEP 13-15, 20006; Linz, AUSTRIA. 2006. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Postoperative Meningitis.
Antibiotika Monitor. 22(4/5):45-45.-Salzburger Infektionsgespräche der Österreichischen Gesellschaft für antimikrobielle Chemotherapie und Österreichischen Gesellschaft für Infektionskrankheiten; APR 28-29, 2006; Salzburg, AUSTRIA. [Oral Communication]

 

Tritthart, H SHT
Kurs für Spezielle Notfallmedizin der Ärztekammer für Steiermark, Arbeitsgemeinschaft für Notfallmedizin (AGN); MAR 6-11, 2006; Lebring, AUSTRIA. 2006. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Empfehlungen zur Durchführung der Hirntoddiagnostik.
"Der Gehirntod als Tod des Menschen"- Fortbildungsveranstaltung im Bereich der Ethik der Medzinischen Universität ; JAN 16, 2006; Graz, AUSTRIA. 2006. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Indikationen zum konservativen oder operativen Vorgehen beim SHT.
13. Fortbildungsveranstaltung der AUVA "Schädelhirntraumatologie" ; APR 19-22, 2006; Vienna, AUSTRIA. 2006. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Ventricular enlargement after TBI – shunt or no shunt.
Minimally Invasive Neurosurgery and Multidisciplinary Neurotraumatology, ed. by Kanno, T; Kato, Y, Springer Verlag, Tokyo Berlin Heidelberg New York (Proceedings of the 6th International Congress on Minimally Invasive Neurosurgery, MAR 7-9, 2005 and 3rd World Congress of the Academy for Multidisciplinary Neurotraumatology, MAR 10, 2005, Nagoya, JAPAN); 251-256. (ISBN: 4-431-28551-2 ) [Oral Communication]

 

Tritthart, H Neurosurgical monitoring and management of traumatic brain injury.
III. Alpe Adria Neuroradiological Meeting; OCT 20-21, 2006; PORTOROZ, SLOVENIA. 2006. [Oral Communication]

 

Tritthart, H Besonderheiten in der Diagnostik und Therapie postoperativer Infektionen.
Salzburger Infektionsgespräche der Österreichischen Gesellschaft für antimikrobielle Chemotherapie und Österreichischen Gesellschaft für Infektionskrankheiten; APR 28-29, 2006; Salzburg, AUSTRIA. 2006. [Oral Communication]

 

Tritthart, H SHT bei Kindern.
13. Fortbildungsveranstaltung der AUVA "Schädelhirntraumatologie" ; APR 19-22, 2006; Vienna, AUSTRIA. 2006. [Oral Communication]

 

Archelos-Garcia, T; Kaltenböck, F; Baumgartner, A; Mokry, M; Ott, E; Tritthart, H Liquorunterdrucksyndrom als Ursache eines chronischen beidseitigen Subduralhämatoms.
22. Arbeitstagung für Neurologische Intensiv- und Notfallmedizin (ANIM 2005); JAN 20-22, 2005; Klagenfurt, AUSTRIA. 2005. [Oral Communication]

 

Mokry, M; Tritthart H Prognostische Wertigkeit der traumatischen subarachnoidalen Blutungen.
Acta chirurgica Austriaca 1995; 27 (Suppl 114): 23-23.-36. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie und ihrer assoziierten Fachgesellschaften; JUN 14-17, 1995; Vienna, AUSTRIA. [Oral Communication]

 

© Med Uni Graz Impressum